Migration und Geflüchtete

Verschiedene flauschige Bärchen und Infomaterial auf verschiedenen Sprachen

Wissen über Schutz vor HIV/HCV und andere Geschlechtskrankheiten, Leben mit HIV sowie Sexuelle Orientierung und Rechte in Deutschland
Wir bieten Informations- und Beratungsveranstaltungen für Menschen aus anderen Ländern an, darüber hinaus bieten wir einzelne Beratungen und  HIV-Schnelltest an.
Die Methoden sind interaktiv und durch Spiele und Bilder kommen wir ins Gespräch über alltägliche Situationen und sensibilisieren für Themen wie Solidarität mit Betroffenen und Möglichkeiten der Antidiskriminierung.

Schwerpunkte hierbei sind: 

  • die Übertragung und der Schutz vor HIV
  • andere sexuell übertragbare Krankheiten
  • Leben mit der Infektion
  • Möglichkeiten zur Behandlung im deutschen Gesundheitssystem
  • Antidiskriminierung von Betroffenen
  • Freiheit der sexuellen Orientierung
  • sexuelle Rechte 

Die Veranstaltungen können auf Deutsch, Englisch und Arabisch durchgeführt werden. Bei Bedarf organisieren wir Dolmetscher*innen für andere Sprachen. 
Gerne schulen wir auch die Fachkräfte und Kolleg*innen vor Ort.