Präventionsveranstaltungen in Schulen: endlich wieder!

Online ist toll, vor Ort macht's auch Spaß

Unterschiedliche Lebensmittel mit länglicher Form (Banane, Gurke etc.) mit Kondomen überzogen
© Deon Black on Unsplash

Lange hat unser Präventionsteam darauf gewartet und nun ist es endlich so weit: die ersten Schulveranstaltungen in Präsenz stehen an. Viele Schulen haben seit Beginn der Corona-Pandemie keine zusätzlichen Veranstaltungen neben dem Online-Unterrricht durchführen können und auch die Maßnahmen zum Infektionsschutz ließen zeitweise keine Gruppenveranstaltungen zu.

Taschen sind fertig gepackt mit Präventionsmaterialien
© Aids-Hilfe Osnabrück e.V.

Doch nun können wir uns auf eine Veranstaltungsreihe im Landkreis Osnabrück freuen! Die Taschen sind gepackt und unser Team ist startklar. Ausgestattet mit sexualpädagogischen Methoden zu Wissensvermittlung, der Thematisierung sexueller Selbstbestimmung und Lebensweisenakzeptanz und einigen Goodies im Gepäck freuen wir uns auf die Schüler*Innen.

Kontakt

Alexander Kampsen

Fax
(+49) 0541 80 47 88

Staatlich anerkannter Sozialarbeiter (B.A.)

Beratungssprache: Deutsch
 

Arbeitsbereiche

  • Präventionsveranstaltungen und sexualpädagogische Veranstaltungen in Schule/ Jugend/ Beruf
  • MultiplikatorInnenschulungen im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Beratung zu HIV, sexuell übertragbaren Krankheiten und dem Test-Angebot
  • Primärprävention in der Allgemeinbevölkerung